EBI

SVEB-Angebote 

Erwachsenenbildung

Aufbauend auf den Inhalten der TA-Grundausbildung steht die Entwicklung didaktischer Kompetenzen im Zentrum, dabei werden Inhalte wie Erwachsenendidaktik, Methodik, Kursplanung, Bildungskonzepte, Zielgruppenanalyse erarbeitet. Die Ergänzungs-Fortbildung richtet sich an Frauen und Männer aller Berufsfelder, welche ausbildende Funktionen ausüben (Kursleitung, Referate, Workshops, Unterricht).

Voraussetzung für die Teilnahme ist die «Praxiskompetenz Transaktionsanalyse SGTA».

In sechs Tagen zum Eidg. Fachausweis Ausbilder/in

Vertiefung der didaktischen und erwachsenenbildnerischen Kompetenzen mit Praxisbesuch und Fachcoaching (Zertifikate AdA FA-M2-M5).
Daten: 07.09.20 / 12.10.20 / 02.11.20 / 16.11.20 / 7.-8.12.20
jeweils 09.00 - 17.00 Uhr
Kursdauer: 6 Tage
Leitung: Franz Liechti-Genge & Christoph Walther
Kosten: CHF 3’380.- (inkl. Praxisbesuch und Coachings)
Unterlagen:

Digitalisierung in der Erwachsenenbildung

Ein trendiges Tool oder eine ernstzunehmende Entwicklung? - Seminartag als Refresher
Daten: 07.11.2020
09.00 - 17.00 Uhr
Leitung: Christoph Walther und Franz Liechti-Genge
Kosten: CHF 290.-
Unterlagen:

In fünf Tagen zum SVEB-Zertifikat

Ergänzungsmodul zur Grundausbildung in Transaktionsanalyse («Praxiskompetenz Transaktionsanalyse SGTA»). Didaktische Kompetenzen im Leiten von Kursen, Workshops, und Lerngruppen (Zertifikat AdA FA-M1).
Daten: Daten für 2021 folgen
Kursdauer: 5 Tage
Leitung: Christoph Walther oder Franz Liechti-Genge
Kosten: CHF 1'750.-
Unterlagen: